Rügen Sehenswürdigkeiten

Rügen ist die größte Insel Deutschlands und für viele Urlauber ein sehr attraktives Reiseziel. Hier finden sich, neben 60 Kilometer feinen Stränden, auch viele interessante Sehenswürdigkeiten. Landschaftlich bietet Rügen viele Facetten, die sowohl die Einwohner als auch die vielen Urlauber sehr zu schätzen wissen. Kreideküste, Rasender Roland, Bäderarchitektur und der Tierpark Sassnitz - das alles sollten Sie sich bei einem Besuch der Insel auf keinen Fall entgehen lassen.

Rügen Sehenswürdigkeiten

Als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten auf Rügen gilt das Kap Arkona. Die beiden charakteristischen Leuchttürme sind bereits von Weitem zu sehen. Diese zwei Türme, die Wallanlage und das malerische Fischerdörfchen Vitt bilden das gesamte Flächendenkmal, welches einst als Festung der Slawen fungierte. Einen imposanten Ausblick bietet der 46 Meter hohe Peilturm, dessen Aussichtsplattform für Besucher offen steht.

Als Wahrzeichen der Insel gilt wohl die Kreideküste, die mit steilen Abhängen und ihren weißen Kalkfelsen immer wieder für Begeisterung sorgt. Der größte Kreidefelsen hat immerhin eine Höhe von 118 Metern. Eine Besonderheit der Felsen ist, dass sie durch die wechselnden Einflüsse der Ostküste immer wieder ihr Gesicht ändern.

Wer mit Sehenswürdigkeiten Rügen ganz bequem und auf seine schönste Art erkunden will, für den ist eine Spazierfahrt im Rasenden Roland genau das Richtige. Die traditionelle Schmalspurbahn ist nach wie vor dampfbetrieben und erinnert an vergangene Zeiten. Zur Hauptsaison absolviert die Bahn täglich drei Umläufe.

Ein weiterer Anziehungspunkt der Insel sind die Häfen. Der wohl Schönste ist jedoch der Hafen in Sassnitz, wo sich auch ein Tierpark befindet. Die lange Mole ist frisch renoviert und lädt dazu ein, auf ihr entlangzuschlendern und den unverwechselbaren Duft des Meeres zu genießen. Hier startet täglich auch eine Vielzahl an Ausflugsschiffen, die beispielsweise das Kap Arkona ansteuern.

Zu den weiteren Highlights auf Rügen zählen auch das Jagdschloss Granitz und das Dinosaurierland, die insbesondere für Familien sehr interessant sind.